Lindener Trüffel

Lindener Trüffel

Butter-Kaffee-Canache

Confiserie Schröder - Lindener TrüffelProduktbeschreibung:

Die Süßwarenbranche bietet Trüffel an, die optisch & aromatisch nichts mit diesem edlen Pilz zu tun haben. Die schokoladigen Varianten sind alle gleichmäßig & plan. Das Aroma ist häufig nicht edel, sondern wird eher durch den hohen Fett- und Zuckeranteil dominiert. Was haben diese Produkte mit Trüffel zu tun? Nichts! – Ich habe versucht dieses zu ändern.

 

Sensorik des Lindener Trüffels:

Die wilde, ungleichmäßige Oberfläche des Schokoladenüberzuges, die Bepuderung mit geröstetem Vollmilchpulver täuscht einen echten weißen Trüffel vor, so wie man ihn aus dem Boden ausgräbt. Nachdem die Ummantelung durchbissen ist, wird eine cremig aufgeschlagene Buttercanache frei, die zusammen mit einem kräftigen Blütenhonig und dem aromareichen Kaffee aus Peru auf die Berglmilchkuvertüre abgestimmt ist. Nun kann man auch im Calenberger Land Weiße Trüffel finden!

 

Zutaten (Quid):

Bergmilchkuvertüre [50 % Kakao] (Rohrohrzucker, Kakaomasse, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Vanilleschotenpulver, Steinsalz (nicht bio!)), Süßrahmbutter (82 % Fett), Café-Crème-Likör (Wasser, Vollrohrzucker*, Weizenfeindestillat, Eigelb, Kaffeeessenz*, Eiweiß, Vanilleessenz*), Honig, geröstetes Vollmilchpulver (26 % Fett i.Tr.), Kaffee*, Vanille

* fairer Handel

 

Allergene: Laktose, Ei

Kann, produktionstechnisch bedingt, Gluten, Schalenfrüchte, Sesam, Erdnüsse und Soja enthalten.

Enthält Alkohol und Koffein.

Tierische Zutaten: Honig, Milch, Ei

 

Infos zu den Rohstoffen:

Kuvertüre: Fair trade Kakao, www.info.fairtrade.net

Vanille: Von den Komoren / Madagaskar

Likör: Aus handwerklich hergestellter Kaffee-Essenz, Eiern und Vollrohrzucker entsteht in einem besonders schonenden Produktionsverfahren dieser edle Café-Crème Liqueur der Destillerie Dwersteg in Steinfurt. Ein Hauch von Bourbon-Vanille vollendet diese Köstlichkeit.

Kaffee: Peru – Single Estate Arabica = von nur einer Farm: La Charcra D´Dago, Villa Rica. Besitzer Dagoberto Marin. Seit 2005 Anbau nach biologisch-dynamischen Prinzipien, seit 2011 Demeter zertifiziert. Mild, rund, leichte Süße mit Haselnuss- und Schokonoten, raffinierte Säuren. Handgepflückt, und -verlesen. 100 % Demeter, Röstung: 12-14 Minuten, 200° C in Trommelröstern durch die Firma Mounthagen aus Hamburg.

Honig: Auch der Honig stammt aus der Region Hannover / Aller-Leine-Tal von der Firma Bienenwerk in Suderbruch. Die Bienen werden in weitgehend naturbelassenen Landstrichen in ihren Holzunterkünften ohne chemische Anstriche aufgestellt, möglichst ohne intensive Landwirtschaft, mit vielen Biotopen und möglichst in einer von Vielfalt geprägten Flora.

Vollmilchpulver: Spühgetrocknet, nur Milch aus dem Allgäu

Bergmilchkuvertüre: Fair trade Kakao (www.info.fairtrade.net), Milch von Tiroler Bergbauern, Cuvee aus Kakaosorten aus verschiedensten Anbauländern (Ecuador, Peru, Madagaskar, Nicaragua, ….).

 

Gewicht: Ca. 9 g (Durch meine Herstellungsmethode kann ich für dieses Produkt keine exakte Gewichtsangabe machen.)

Hier geht es zum Calenberger Trüffel!